ACKERBAU

Ackerbau

ACKERBAUNATÜRLICH ÖKOLOGISCH


Auf unseren 100 Hektar Ackerland verzichten wir grundsätzlich chemische Pflanzenschutzmittel und mineralische Düngemittel. Gegen Unkraut gehen wir mit einer gut geplanten Fruchtfolge und unserem Hackstriegel an, welcher pro Kultur drei bis vier Mal zum Einsatz kommt.

acker1acker1
acker2acker2
acker3acker3
acker4acker4

DAS IST UNS WICHTIG!

100% ÖKOLOGISCH


Keine chemischen Pflanzenschutzmittel und mineralische Düngemittel

DIE FRUCHTFOLGE


Eine gut geplante Fruchtfolge ist entscheidend für die Bodenfruchtbarkeit

QUALITÄT


Wir bauen das Futter für unsere Tiere selbst an. Unsere besondere Futterqualität und die fürsorgliche Aufzucht der Tiere liegt uns am Herzen.

HANFZUR HANFÖLGEWINNUNG


Seit 2015 bauen wir auf Gut Fussberg Hanf an. Kennengelernt haben wir den Nutzhanf auf der Messe BioWest und uns kurz darauf entschieden, selbst auf einer kleinen Fläche Hanf anzubauen. Mittlerweile bauen wir Hanf für die Ölgewinnung auf vier Hektar an. Hanf wird Anfang Mai gesät und mit Rindermist gedüngt. Da der Hanf sehr schnell wächst entfällt jegliche Unkrautbekämpfung! Geerntet werden 1 bis 1,5 Tonnen Hanfnüsse pro Hektar.

hanf1bhanf1b
hanf2hanf2
hanf3hanf3
hanf4hanf4